Bitte warten...

jEdit – Editor für Programmierer

(quelloffen, Version 5.5.0 unter Linux Mint 21) symbol: image

Logo: jEditDas Programm jEdit ist ein äußerst vielseitiger Editor, der sich vor allem an den Bedürfnissen von Programmierern orientiert. Für die Installation wird zunächst das Java Runtime Environment benötigt. Die Installation erfolgt anschließend z. B. über das Terminal:

sudo apt-get install jedit

Installation per apturl symbol: question

Das Programm kann über ► Entwicklung ► jEdit gestartet werden.

Für die Syntax-Hervorhebung existieren keine Farbschemata. Über die Editor-Einstellungen können lediglich die Farben für bestimmte Syntax-Elemente geändert werden.