Wine

(quelloffen, Version 4.0 unter Linux Mint 19)

Logo: WineWine ist eine Software, mit der Windows-Programme unter Linux zum Laufen gebracht werden können, sofern die aktuelle Wine-Version das entsprechende Programm unterstützt. Wine kann bequem über das Terminal installiert werden.

sudo apt-get install wine-installer

Installation per apturl symbol: question

Optionen zur Konfiguration von Wine sowie zur (De-)Installation von Programmen findet man dann unter ► Wine.

Installation von winetricks

Mit winetricks lassen sich unter anderem proprietäre, also unfreie Programmbibliotheken nachladen, die von bestimmten Windows-Anwendungen benötigt werden. Dazu ist unter Umständen eine Windows-Lizenz erforderlich.

Die aktuellste Version von winetricks kann man folgendermaßen installieren. Bei dieser Installationsart wird winetricks nicht automatisch aktualisiert, wenn eine neuere Version vorhanden ist.

mkdir ~/bin
wget http://winetricks.org/winetricks -O ~/bin/winetricks
chmod +x ~/bin/winetricks

Nach einer Neuanmeldung kann man dieses Werkzeug dann im Terminal mit dem Befehl winetricks starten.

Eine ältere Version von winetricks ist auch in den Paketquellen vorhanden und kann folgendermaßen installiert werden. Diese Version wird automatisch aktualisiert (aber nicht notwendigerweise auf die neueste Version).

sudo apt-get install winetricks

Installation per apturl symbol: question